Tagebuch
 
2020

  10.03 bis 17.03  
Vorprobenphase zum Projekt "Das Kugeltheater" - abgebrochen am 17.3.2020 wegen Corona-Krise
  19.03 bis 20.09  
Theater auf Abruf Aktion: Jede Woche eine unserer Komplett-Videomitschnitte aller unserer Produktionen im Online-Streaming (Vimeo)
  02.06 bis 26.06  
Test-Probenphase digital-analog im Probenstudio mit z.T. online zugeschalteten Mitwirkenden zum neuen Theater der Klänge Projekt "Das Kugeltheater"

2019

  02.01 bis 05.01  
Endprobenphase von "Das Lackballett" im TdK-Probenstudio
  07.01 bis 09.01  
Hauptproben und Endproben von "Das Lackballett" im FFT-Juta Düsseldorf
  10.01 bis 13.01  
Premiere plus drei reguläre plus zwei Zusatzvorstellungen (insgesamt 6) von "Das Lackballett" im FFT-Juta Düsseldorf:

Regie und Musik: J.U.Lensing
Choreografie: Jacqueline Fischer
Video: Yoann Trellu
Figurinenplastiken: Christian Forsen
Kostüme: Caterina Di Fiore
Lichtdesign: Markus Schramma
Interaktive Musiksoftware: Thomas Neuhaus
Künstlerisches Betriebsbüro: Miriam Pankarz

Tänzer & Tänzerinnen:
Miriam Gronau
Cheng-Cheng Hu
Tuan Ly
Javier Ojeda Hernandez
Francesca Perrucci
Phaedra Pisimisi
  31.01 bis 01.02  
Gastspiel mit "Das Lackballett" im Theater im Depot Dortmund
  08.02 . . . . . . . .  
Präsentation des Ausstellungskonzepts für die Weimarer und Düsseldorfer Ausstellung "Bauhausbühne" durch Dortmunder Fachhochschulstudierende.
  15.02 . . . . . . . .  
Montage "Das Lackballett" Videodokumentation (Take it & J.U.Lensing)
  16.03 . . . . . . . .  
Eröffnung des Jubiläumsjahrs "Bauhaus in Krefeld" mit einer Podiumsdiskussion in der Fachhochschule Niederrhein in Krefeld. Podiumsgast u.a. Prof. J.U.Lensing
  22.03 bis 23.03  
Vortanzen für Ersatztänzer- und Tänzerinnen für die Wiederaufnahmen der Produktionen "Die Kunst der Tanz-Fuge" und "TRIAS - Das triadische Ballett"
  26.03 bis 27.03  
Umbesetzungsproben für "Die Kunst der Tanz-Fuge"
  06.04 . . . . . . . .  
Eröffnung des neuen Bauhaus-Museums in Weimar u.a. mit einem Videoausschnitt des "mechanischen Balletts" in der Dauerausstellung.
  11.04 . . . . . . . .  
Schauspieler Audition-Workshop zur Findung eines neuen Schauspielers für die Wiederaufnahme von "Der Silberprinz" in 2019
  29.04 bis 02.05  
WA-Proben in Originalbesetzung für "TRIAS - Das triadische Ballett"
  04.05 bis 10.05  
Spanientournee mit TRIAS - Das triadische Ballett
Sonntag, 5. Mai 2019 - 19 Uhr - "TRIAS - Das triadische Ballett" im CaixaForum Barcelona
Dienstag, 7. Mai 2019 - 19 Uhr - Solo "Kugelhände" im Pabellón Mies van der Rohe Barcelona (Jacqueline Fischer)
Dienstag, 7. Mai 2019 - 20 Uhr - "TRIAS - Das triadische Ballett" im Espacio Inestable Valencia
Mittwoch, 8. Mai 2019 - 13 Uhr - Solo "Kugelhände" im Pabellón Mies van der Rohe Barcelona (Jacqueline Fischer)
Donnerstag, 9. Mai 2019 - 20 Uhr - "TRIAS - Das triadische Ballett" im Teatro Campos Elíseos Antzokia in Bilbao
Besetzung: J.U.Lensing (Regie), Jacqueline Fischer (Choreografie), Markus Schramma (Licht), Christian Forsen (Figurinenbetreuung, Backstage), Thomas Wansing (Piano), Beate Wolff (Cello), Oliver Eltinger (Schlagzeug), Kai Bettermann (Darsteller, Tänzer), Darwin Diaz (Tänzer), Elisa Marschall (Tänzerin), Phaedra Pisimisi (Tänzerin)
  11.05 . . . . . . . .  
- Gekürzte Rede "Kunst und Technik eine neue Einheit" (Andràs Sosko als Walter Gropius)
- "TRIAS - Suite" (eine Zusammenstellung von insgesamt 10 Musikstücken aus der Ballettmusik von Thomas Wansing zu unserem Stück "TRIAS - Das triadische Ballett") - Thomas Wansing (Klavier), Beate Wolff (Cello) und Oliver Eltinger (Schlagzeug)
- Die weißen Tänzer (Phaedra Pisimisi & Darwin Diaz)
Innenarchitektentagung der Architektenkammer NRW im Baukunstarchiv NRW in Dortmund auf.
  17.05 . . . . . . . .  
Aufnahmen mit Clemente Fernandez für den Audio-Guide zur Ausstellung "THEATER DER KLÄNHE bauhausbühne: Originale. Aneignungen. Weiterführungen." im Studio Sprachlabor Düsseldorf.
  19.05 . . . . . . . .  
5 Sätze aus der TRIAS Suite - Thomas Wansing (Klavier), Daniel Brandl (Cello) und Oliver Eltinger (Schlagzeug)
"Die weißen Tänzer" - Phaedra Pisimisi und Darwin Diaz
Eröffnung der Ausstellung "Nützlich und Schön" im LVR Museum Peter Behrens Bau (Open Air)
  23.05 bis 29.09  
Ausstellung: August Kestner Museum Hannover:
Ausdruckstanz und Bauhausbühne
Fünf Figurinen zum Mechanischen Ballett (TdK) wurden 1:1 kopiert und von Christian Forsen als Ausstellungsfigurinen nachgebaut. Vier der fünf Figurinen stehen direkt über einem Videomonitor auf dem Ausschnitte aus unserer Inszenierung laufen im August Kestner Museum Hannover auf einer eigenen Gerüstbühne. Von unten schaut die Figurine "Der Kleine" hoch zu seinen vier Gefährten.
J.U.Lensing schrieb für den umfangreichen Ausstellungskatalog zu dieser Ausstellung einen Artikel mit dem Titel "bauhausbühne: Originale - Aneignungen - Weiterführungen".
In einem eigens eingerichteten Kinoraum in der Ausstellung laufen alternierend mit der 1969/70er Fassung des Bayrischen Rundfunks zum "triadischen Ballett" Ausschnitte aus unserer Inszenierung zu "TRIAS - Das triadische Ballett" (2015), so dass ein direkter Vergleich der sehr unterschiedlichen Inszenierungen zu den gleichen Figurinen möglich wird.
  23.05 . . . . . . . .  
Podiumsdiskussion im Museum August Kestner in Hannover zur Ausstellung "Ausdruckstanz und Bauhausbühne".
Podiumsgast u.a. J.U.Lensing
  27.05 . . . . . . . .  
Aufnahmen mit Miriam Gronau für den Audio-Guide zur Ausstellung "THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne: Originale. Aneignungen. Weiterführungen." im Studio Sprachlabor Düsseldorf.
  28.05 bis 01.06  
Einrichtung zur Ausstellung "THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne: Originale. Aneignungen. Weiterführungen." in der ACC Galerie Weimar.
  01.06 bis 04.08  
Ausstellung "THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne: Originale. Aneignungen. Weiterführungen" in der ACC Galerie Weimar.
  01.06 . . . . . . . .  
Eröffnung der Ausstellung "THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne: Originale. Aneignungen. Weiterführungen." und Herausgabe des Katalogs dazu in der ACC Galerie Weimar.
Redner: Frank Motz (ACC Galerie Weimar), Prof. Nora Fuchs (FH-Dortmund), Prof. J.U.Lensing (THEATER DER KLÄNGE) und Walter Gropius (Gespielt von Andràs Sosko) mit der gekürzten Rede "Kunst und Technik eine neue Einheit von W. Gropius aus dem Jahr 1923.
  05.06 bis 13.06  
Umbesetzungs- und WA-Proben zu TRIAS - Das triadische Ballett
  14.06 bis 16.06  
"TRIAS - Das triadische Ballett" - Open Air im Rahmen von "Kultur findet statt" auf dem Willy-Göldenbachs-Platz in Krefeld am 14.6. und 16.6. jeweils um 21 Uhr:
Besetzung: J.U.Lensing (Regie, Conférence), Jacqueline Fischer (Choreografie, Taucher, Kugelhände), Markus Schramma (Licht), Thomas Wansing (Piano), Beate Wolff (Cello), Oliver Eltinger (Schlagzeug), Miriam Gronau (Clownerien), Darwin Diaz (Tänzer), Alona Shornikova (Tänzerin), Phaedra Pisimisi (Tänzerin)
  25.06 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "TRIAS - Das triadische Ballett" in der Sayner Hütte in Bendorf bei Koblenz (Lamprini Antoniou, Kai Bettermann, Darwin Diaz, Oliver Eltinger, Jacqueline Fischer, J.U.Lensing, Phaedra Pisimisi, Markus Schramma, Raphael Schlierf, Alona Shornikova, Thomas Wansing, Beate Wolff) auf Einladung der Architektenkammer Rheinland-Pfalz.
  01.07 bis 20.12  
Komplettrenovierung unseres künstlerischen Betriebsbüros, unserer Küche und unseres Gästezimmers mit Sanitäreinrichtungen als Folge eines massiven Wasserschadens im Haus Winkelsfelder Straße 21.
  06.07 bis 08.07  
Umbesetzungs- und Wiederaufnahmeproben für "Die Kunst der Tanzfuge" (Sätze 1+2+8+9)
  09.07 bis 11.07  
Wiederaufnahmeproben für "Das Lackballett"
  12.07 . . . . . . . .  
Haupt- und Beleuchtungsproben für das Baba-Fest im Schieshaus Weimar (Bachbiennale Weimar)
  13.07 . . . . . . . .  
Baba-Fest im Schieshaus Weimar unter Beteiligung von "Die Goldkugeln" (Darwin Diaz, Alona Shornikova) aus TRIAS
  14.07 . . . . . . . .  
TANZ-TRILOGIE "BAROCK-BACH-BAUHAUS" im Rahmen der Bachbiennale Weimar im Schiesshaus Weimar:

1 | J. S. Bach (1685–1750):
5. Brandenburgisches Konzert D-Dur BWV 1050
Bernd Niedecken und
Erika Rombaldoni – Barocktanz
Gasttänzerin: Jacqueline Fischer (TdK)
Musik: Ensemble amor:atum | Leitung Gertrud Ohse

2 | J. S. Bach: Contrapunkte aus
Die Kunst der Fuge in verschiedenen
tänzerischen und musikalischen Kombinationen

Bernd Niedecken und
Erika Rombaldoni – Barocktanz
Ensemble amor:atum | Leitung Gertrud Ohse

sowie: Ensemble des THEATERs DER KLÄNGE
Contrapunctus 1 (A: stumm + B: von J.S. Bach), Contrapunctus 2 (A: elektronische Musik von J.U.Lensing + B: von J.S.Bach)
Choreographien: Jacqueline Fischer / J.U. Lensing
Interpreten: Darwin Diaz, ChengCheng Hu, Tuan Ly, Phaedra Pisimisi
Bachs Contrapunkte gespielt vom Ensemble amor:atum | Leitung Gertrud Ohse

3 | Das Lackballett
Entwurf: Oskar Schlemmer
Neuinterpretation durch das THEATER DER KLÄNGE 2019
Regie: J.U.Lensing, Choreografie: Jacqueline Fischer, Video: Yoann Trellu
Figurinen: Caterina Di Fiore & Christian Forsen
Musik von J. Lensing und G. F. Händel
Interpreten: Miriam Gronau, ChengCheng Hu, Tuan Ly, Javier Ojeda-Hernandez, Francesca Perrucci, Phaedra Pisimisi
  01.08 . . . . . . . .  
Lieferung von 8 originalgetreu rekonstruierten Figurinen des "triadischen Balletts" an die Stiftung Bauhaus Dessau: Der Taucher, Die weiße Tänzerin, Der Beckentürke, Die Spirale, Der Scheibentänzer, Die Goldkugel, Die Drahtfigur, Der Abstrakte – angefertigt durch Christian Forsen und Caterina Di Fiore (Projektleitung: J.U.Lensing)
  03.08 . . . . . . . .  
Einrichtung und Lichtstellprobe für "Das Lackballett" in der Open Air Bühne der Darmstädter Residenzfestspiele auf der Mathildenhöhe Darmstadt
  04.08 . . . . . . . .  
Finissage der Ausstellung "THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne" in der ACC Galerie Weimar
  04.08 . . . . . . . .  
Open-Air-Gastspiel mit "Das Lackballet" im Rahmen der Residenzfestspiele Darmstadt auf der Mathildenhöhe Darmstadt (Danilo Cardoso, Jacqueline Fischer, Miriam Gronau, ChengCheng Hu, J.U.Lensing, Tuan Ly, Francesca Perrucci, Phaedra Pisimisi. Markus Schramma, Yoann Trellu)
  06.08 bis 08.08  
Abbau der Ausstellung "THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne" in der ACC Galerie Weimar und Verfrachtung in das Theatermuseum Düsseldorf
  02.09 bis 11.09  
Einrichtung der Ausstellung "THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne" im Theatermuseum Düsseldorf (Anne Blankenberg, Gina Boschanski, Tobias Degeus, Jacqueline Fischer, Florian Högerle, Johann Lensing, J.U.Lensing, Rainer Ortmann, Savina Vassiliadis)
  12.09 . . . . . . . .  
Eröffnung der Ausstellung "THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne" mit Eröffnungsansprachen von Michael Matzigkeit (Theatermuseum Düsseldorf), Marianne Schirge (Kulturamt Düsseldorf) und J.U.Lensing (THEATER DER KLÄNGE), sowie Walter Gropius (gespielt von András Sosko).
  17.09 . . . . . . . .  
Videomontage bei Take it Media des 3-Kameramitschnitts von "TRIAS - Das triadische Ballett", aufgezeichnet beim Gastspiel in der Sayner Hütte vom 25.6.2019 (J.U.Lensing + Udo Görisch)
  18.09 bis 20.09  
WA-Proben für TRIAS - Das triadische Ballett
  21.09 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "TRIAS - Das triadische Ballett" im Arnoldinium Steinfurt: Kai Bettermann, Darwin Diaz, Oliver Eltinger, Jacqueline Fischer, J.U.Lensing, Phaedra Pisimisi, Markus Schramma, Alona Shornikova, Thomas Wansing, Beate Wolff
  27.09 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "TRIAS - Das triadische Ballett" in der Weimarhalle (Achava Festival/Triennale der Moderne auf Einladung der Bauhaus Universität Weimar): Kai Bettermann, Darwin Diaz, Oliver Eltinger, Jacqueline Fischer, J.U.Lensing, Phaedra Pisimisi, Markus Schramma, Alona Shornikova, Thomas Wansing, Beate Wolff
  28.09 . . . . . . . .  
Vortrag von J.U.Lensing zum Thema "bauhausbühne: Originale - Aneignungen -Weiterführungen" im Rahmen des Kongresse "Denkräume" in der Bauhaus Universität Weimar
  04.10 bis 06.10  
Feinschnitt zur Videomontage bei Take it Media des 3-Kameramitschnitts von "TRIAS - Das triadische Ballett", aufgezeichnet beim Gastspiel in der Sayner Hütte vom 25.6.2019 (J.U.Lensing + Udo Görisch). Anschließend Soundeditiung und Steromischung (J.U.Lensing)
  09.10 . . . . . . . .  
J.U.Lensing zu Gast "auf dem roten Sofa" im Theatermuseum Düsseldorf
  12.10 bis 19.10  
Wiederaufnahmeproben zur Produktion "Der Silberprinz" inklusive Umbesetzungsproben für drei neue Schauspieler: Felix Banholzer (Walter Gropis), Stella Göke (Sekretärin, Studentin, Fotomodell, Frau Moholy-Nagy), Jost op den Winkel (Gropis Assistent, Herr Engelmann, Hans Groß, Laszlo Moholy-Nagy)
  20.10 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "Der Silberprinz - Neun Blicke auf Walter Gropius und das Bauhaus" im Theater Krefeld: Felix Banholzer, Stella Göke, Miriam Gronau, Karin Grummert, Jacqueline Fischer, Simon Fleischhacker, Johann Lensing, J.U.Lensing, Jost op den Winkel, Manuel Rittich, Markus Schramma
  24.10 . . . . . . . .  
Einrichtung "Der Silberprinz" im Theatersaal der Rudolf-Steiner-Schule Düsseldorf (Theo Kirchhofs, Johann Lensing, J.U.Lensing, Rainer Ortmann, Markus Schramma)
  25.10 bis 26.10  
Zwei Gastspiele mit "Der Silberprinz - Neun Blicke auf Walter Gropius und das Bauhaus" im Theater der Rudolf Steiner Schule Düsseldorf (Besetzung wie in Krefeld am 20.10.2019)
  31.10 . . . . . . . .  
Umbesetzungsproben für die WA von "Das Lackballett" (Stella Göke für die Rollen von Miriam Gronau)
  02.11 bis 04.11  
WA-Proben für die November-Tournee mit "Das Lackballett" im Probenstudio des THEATERs DER KLÄNGE in Düsseldorf
  06.11 bis 07.11  
"Das Lackballett" im Rahmen des Festivals euro-scene Leipzig im Theater der jungen Welt in Leipzig: Miriam Gronau, ChengCheng Hu, Jacqueline Fischer, Johann Lensing, J.U.Lensing, Tuan Ly, Javier Ojeda-Hernandez, Rainer Ortmann, Francesca Perrucci, Phaedra Pisimisi, Yoann Trellu
  09.11 bis 10.11  
Gastspiele mit "Das Lackballett" in der historischen Bühne des Bauhaus Dessau (Besetzung wie in Leipzig)
  16.11 bis 17.11  
Gastspiele mit "Das Lackballett" im Teatro San Materno in Ascona (CH) - Besetzung wie in Leipzig und Dessau
  19.11 . . . . . . . .  
"Das Lackballett" auf Einladung des Solinger Kunstvereins im Theater und Konzerthaus Solingen:
Stella Göke, ChengCheng Hu, Jacqueline Fischer, J.U.Lensing, Tuan Ly, Javier Ojeda-Hernandez, Francesca Perrucci, Phaedra Pisimisi, Markus Schramma, Yoann Trellu
  21.11 . . . . . . . .  
"Das Lackballett" auf Einladung des Lackmuseums Münster in der Stadthalle Münster-Hiltrup (Besetzung wie in Solingen)
  26.11 . . . . . . . .  
"Das Lackballett" auf Einladung der Freunde des Osthaus Museums in der Stadthalle Hagen (Miriam Gronau, ChengCheng Hu, Jacqueline Fischer, J.U.Lensing, Tuan Ly, Javier Ojeda-Hernandez, Francesca Perrucci, Phaedra Pisimisi, Markus Schramma, Yoann Trellu)
  29.11 . . . . . . . .  
"Das Lackballett" in den Flottmannhallen Herne (Besetzung wie in Hagen)
  08.12 . . . . . . . .  
Finissage der Ausstellung "THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne" mit der "TRIAS-Suite" (Thomas Wansing, Beate Wolff, Oliver Eltinger).
  09.12 bis 10.12  
Abbau und Einlagerung der Ausstellungsexponate zur Ausstellung "THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne"

2018

  11.01 bis 14.01  
Uraufführungsserie von "Der Silberprinz - Neun Blicke auf Walter Gropius und das Bauhaus" im Collenbachsaal Düsseldorf.

Caterina Di Fiore (Kostüme), Jacqueline Fischer (Regieassistenz und choreografische Arbei), Simon Fleischhacker (Darsteller), Fatima Gomes (Darstellerin), Miriam Gronau (Darstellerin), Johann Lensing (Licht), J.U.Lensing (Buch, Regie, Videoszenografie, Musik), Ernst Merheim (Videoanimationen) , Raoul Migliosi (Darsteller), Manuel Rittich (Darsteller), Markus Schramma (Lichtdesign), Andras Sosko (Darsteller)
  20.01 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "Der Silberprinz" im Theater im Depot Dortmund
  29.03 . . . . . . . .  
Sprachaufnahmen mit Miriam Gronau für das Hörspiel "Der Silberprinz"
  03.04 . . . . . . . .  
Sprachaufnahmen mit Manuel Rittich für das Hörspiel "Der Silberprinz"
  03.05 bis 04.05  
Audition-Workshop für die Produktion 2018/19 im TdK-Probenstudio.
  09.05 . . . . . . . .  
Sprachaufnahmen mit Simon Fleischhacker für das Hörspiel "Der Silberprinz"
  22.05 . . . . . . . .  
Montage der Videodokumentation zu "Der Silberprinz"
  30.05 . . . . . . . .  
Figurinenvermessung der Originalfigurinen von Oskar Schlemmer zum "triadischen Ballett" in der Staatsgalerie Stuttgart
  08.06 . . . . . . . .  
Feinschnitt der Videodokumentation zu "Der Silberprinz"
  15.06 bis 16.06  
2. Vortanzen für die Produktion "Das Lackballett"
  07.07 bis 08.07  
Sound-Design für die Videodoku zu "Der Silberprinz"
  12.07 . . . . . . . .  
Finishing der Videodoku zu "Der Silberprinz"
  19.07 . . . . . . . .  
Schnitt der Kurzfassung der Videodoku zu "Der Silberprinz"
  25.07 . . . . . . . .  
Sprachaufnahmen mit Andras Sosko für das Hörspiel "Der Silberprinz"
  13.09 bis 14.09  
Teilnahme im Rahmen des Symposiums "Bauhaus im Westen" - Zeche Zollverein Essen
  18.09 bis 19.09  
WA-Proben für "Das mechanische Ballett" für das Gastpiel in Moskau
  21.09 bis 22.09  
3 Aufführungen des "mechanischen Balletts" im Rahmen des International Gavroche Festivals im "Teatrium na Serpuhovke" (21.9. - 18 Uhr und 22.9. um 12 und um 16 Uhr): Kai Bettermann (Lok), Darwin Diaz (Tänzer), Jacqueline Fischer (WM), Fatima Gomes (Kleiner), J.U.Lensing (Conference + Licht), Johann Lensing (Licht), Mathias Müller (Pos), Miriam Pankarz (Admin), Dieter Stamer (Drums), Thomas Wansing (Piano), Laura Wissing (MW)
  16.10 bis 09.11  
Erste Probenphase zur Produktion "Das Lackballett"
  16.11 bis 21.11  
Deutsch-griechischer Jugendaustausch in Kooperation mit "Echodrama Cultural Group" und "Arbeit und Leben" im TdK-Probenstudio mit Abschlusspräsentation einer kleinen Tanzperfomance am 21. November in der Düsseldorfer Bergerkirche.
  28.11 bis 22.12  
Hauptprobenphase zur Produktion von "Das Lackballett"

2017

  06.01 . . . . . . . .  
Montage des Videomitschnitts von "Die Kunst der Tanz-Fuge" bei take it media.
  04.02 . . . . . . . .  
Soundediting & Mischung für das Video von "Die Kunst der Tanz-Fuge"
  12.02 bis 19.02  
Arnoud Samba Nkassa / Artist in residence im Probenstudio / choreografische Entwicklung eines Solostücks in Zusammenarbeit mit Jacqueline Fischer
  13.03 . . . . . . . .  
Förderverein Jahreshauptversammlung
  23.03 bis 24.03  
WA-Proben für "Die Kunst der Tanz-Fuge"
  07.04 . . . . . . . .  
Einrichtung in der Rochuskirche für "Die Kunst der Tanz-Fuge". Musikprobe mit Iris Rieg.
  08.04 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "Die Kunst der Tanz-Fuge" in der Rochuskirche Köln-Bickendorf- in Originalbesetzung plus Orgel: Iris Rieg
  10.04 bis 22.04  
Echodrama (Athen) als Artist in residence in unserem Probenstudio. Erasmus-Aufenthalt für einen Workshop zu kontrapunktischen und elektronisch/interaktriven Tanztechniken unter Leitung von Jacqueline Fischer, J.U.Lensing und Thomas Neuhaus.
  11.04 bis 18.05  
Einrichtung eines Schaufensters zum THEATER DER KLÄNGE in der Buchhandlung Gossens in Düsseldorf-Oberkassel.
  15.04 . . . . . . . .  
Dreharbeiten für ein 360 Grad Full-Dome Video mit einer Tanzfuge (Echodrama) im "kju" des Dortmunder U
  25.04 . . . . . . . .  
Surround-Mastering der Musik-Komposition "U-Fuge" für die 360Grad Full-Dome Installation im Dortmunder U (J.U.Lensing)
  28.04 bis 29.04  
Audition-Workshop für die Produktion "Der Silberprinz" im THEATER DER KLÄNGE Probenstudio
  04.05 . . . . . . . .  
Moderierte Videopräsentation von Ausschnitten des "mechanischen Balletts" und von "TRIAS - Das triadische Ballett" für das NRW-Besucherprogramm in der Filmwerkstatt Düsseldorf
  10.05 . . . . . . . .  
30 Jahre THEATER DER KLÄNGE
Szenische Lesung von Aussschnitten aus Diderots "Rameaus Neffe" in der Übersetzung von Goethe.
Darbietung: Kai Bettermann und J.U.Lensing
Buchhandlung Gossens, Luegallee 109, Düsseldorf-Oberkassel
  19.05 bis 03.09  
Ausstellung "Womit rechnest Du?" im Dortmunder U. Tanz- und Musiksequenzen aus der "Kunst der Tanz-Fuge" sind Bespielungsmaterial für das Full-Dome Zelt des Dortmunder kju.
  26.05 . . . . . . . .  
Nach-Audition für die Produktion "Der Silberprinz"
  01.06 bis 02.06  
WA Proben für einzelne Szenen aus "TRIAS - Das triadische Ballett"
  03.06 bis 04.06  
bauhaus ballette (Ausschnitte) im ADAM-Museum Brüssel.
Video-Compilation des "Mechanischen Balletts" und dazu
einzelne Szenen aus "TRIAS - Das triadische Ballett" in der Besetzung Danilo Cardoso, Jacqueline Fischer, Fatima Gomez, Phaedra Pisimisi mit den Musikern Oliver Eltinger, Thomas Wansing, Beate Wolf / Regie: J.U.Lensing / Licht: Markus Schramma
  01.07 . . . . . . . .  
Start der Figurinen-Neukreation zu "TRIAS - Das triadische Ballett"
Christian Forsen (Kostümplastiken) in Zusammenarbeit mit Katja Schümann-Forsen
Caterina Di Fiore (Kostüme) in Zusammenarbeit mit Sylvia Straub
Adriana Kocijan (Masken)
J.U.Lensing (Projektleitung)
  04.09 . . . . . . . .  
Pressekonferenz zu den "Kunstpunkten 2017" im Probenstudio des THEATERs DER KLÄNGE
  23.09 bis 24.09  
Umbesetzungsproben im Rahmen eines "offenes Studios" innerhalb der "Kunstpunkte 2017 im Probenstudio des THEATERS DER KLÄNGE
  01.10 . . . . . . . .  
Umbesetzungsproben für "TRIAS - Das triadische Ballett" (Danilo Cardoso, Fatima Gomez, Phaedra Pisimisi, Jacqueline Fischer)
  04.10 bis 05.10  
Neubesetzungsproben zu "TRIAS - Das triadische Ballett" (Tuan Ly, Jacqueline Fischer)
  06.10 bis 11.10  
Wiederaufnahmeproben zu "Das mechanische Ballett" und "TRIAS - Das triadische Ballett"
  12.10 bis 15.10  
Premiere "bauhaus ballette" mit den beiden Produktionen "Das mechanische Ballett" und "TRIAS - Das triadische Ballett" im Capitol Theater Düsseldorf.
Ensemble: Karola Atmer, Kai Bettermann, Danilo Cardoso, Oliver Eltinger, Jacqueline Fischer, Fatima Gomes, J.U.Lensing, Johann Lensing, Mathias Müller, Laura Wissing, Miriam Pankarz, Phaedra Pisimisi, Markus Schramma, Dieter Stamer, Thomas Wansing, Beate Wolff
Figurinen-Neubau: Caterina Di Fiore, Christian Forsen, Adriana Kocijan, Katja Schümann-Forsen, Sylvia Straub
  08.11 bis 10.01  
Proben zur Produktion "Der Silberprinz - Walter Gropius und das bauhaus" mit neuem Ensemble: Simon Fleischhacker, Fatima Gomes (ab 6.12.17), Miriam Gronau, Elisbeth Leistikow (bis 25.11.17), Raoul Migliosi, Manuel Rittich und Andras Sosko, sowie J.U.Lensing: Regie & Jacqueline Fischer: Training u. Regieassistenz

2016

  13.01 bis 17.01  
Premiere und 3 Folgeaufführungen (15./16./17.1.2016) von "Kontraste" im Forum Freies Theater Düsseldorf (Juta)
  24.01 . . . . . . . .  
Aufführung mit "Kontraste" im Theater im Depot Dortmund
  17.02 bis 25.02  
Wiederaufnahme- und Umbesetzungsproben für die Doppelproduktion "bauhaus ballette" (Das mechanische Ballett & TRIAS) im Probenstudio des THEATERs DER KLÄNGE
  27.02 bis 28.02  
Zweitägiges Gastspiel mit "bauhaus ballette" im "Teatro San Materno" in Ascona (CH). 1. Teil "Das mechanische Ballett" alle 5 Akte (WM: Jacqueline Fischer / MW: Laura Wissing / Lok: Kai Bettermann / Tänzer: Phaedra Pisimisi / Kleiner: Camila Scholtbach) - Pause - 2. Teil "TRIAS" (Rundrock, Spirale 1: Phaedra Pisimisi / Taucher, Kugelhände: Kai Bettermann / Zylindermann, Harlekin, weißer Tänzer: Danilo Cardoso / Glockenpuppe, weiße Tänzerin, Spirale 2: Camila Scholtbach) - Regie: J.U.Lensing / Licht: Markus Schramma
  23.03 . . . . . . . .  
Montage des Videomitschnitts von "Kontraste" (Take it Media / Jacqueline Fischer)
  26.04 bis 28.04  
WA-Proben für "TRIAS - Das triadische Ballett" in Originalbesetzung
  29.04 . . . . . . . .  
Technische Einrichtung für "TRIAS" im Forum der Bundskunsthalle Bonn
  30.04 . . . . . . . .  
19:30 Uhr Aufführung von "TRIAS - Das triadische Ballett" im Forum der Bundeskunsthalle Bonn im Rahmen der Ausstellung "Das Bauhaus. Alles ist Design"
  10.05 bis 10.07  
Ausstellung aller Audio-, Video- und Printmedien des THEATERs DER KLÄNGE in der Düsseldorfer Hörbuchhandlung Romeike anläßlich des 29. Gründungstages des THEATERs DER KLÄNGE.
  17.05 bis 18.05  
Soundediting und Stereomischung für die Videodokumentation "Kontraste"
  24.05 . . . . . . . .  
Veröffentlichung des Buches "Gemeinsame Geschichten – Tragisches und Komisches aus dem Einwanderungsland Deutschland" (Band 4) im ZAKK Düsseldorf. Mitwirkung von Jacqueline Fischer als Autorin des Kapitels "Mal sehen, wer Recht hat".
  27.05 bis 28.05  
Tänzer-Auditions für die 2016er Produktion des THEATERs DER KLÄNGE im Probenstudio Winkelsfelder Straße
  09.06 bis 10.06  
Montage des 3-Kameramitschnitts zu "TRIAS" in der BUndeskunsthalle Bonn
  13.06 bis 22.06  
Workshop von Jacqueline Fischer mit Tänzern und Tänzerinnen der Hellenic Dance Company/National Dance School of Athens zu zwei ausgesuchten Szenen aus TRIAS: Harlekin Solo + 2 Spiralen
  16.06 . . . . . . . .  
Feinschnitt und Endfertigung der Montage zum HD-Mitschnitt von "TRIAS" in der Bundeskunsthalle Bonn
  23.06 bis 04.07  
Präsentation der beiden Szenen "Harlekin" und "Spiralen" aus TRIAS in der National Dance School of Athens interpretiert durch Tänzer und Tänzerinnen der Hellenic Dance Company
  08.07 bis 10.07  
Soundediting und Mischung des HD-Mitschnitts von "TRIAS" (Bundeskunsthalle Bonn)
  15.07 . . . . . . . .  
Ausspielung des Masters zur Videodokumentation von "TRIAS - Das triadische Ballett" (Bundeskunsthalle Bonn)
  22.08 . . . . . . . .  
Montage des TRIAS Videodemos für die Tanzmesse NRW (Take it Media)
  23.08 . . . . . . . .  
Probenbeginn zu "Die Kunst der Tanz-Fuge"
  23.08 bis 01.11  
Entwicklung und Proben zum Werk "Die Kunst der Tanz-Fuge"
  01.09 . . . . . . . .  
Kinopräsentation von Video-Ausschnitten aus "Das mechanische Ballett" und "TRIAS - Das triadische Ballett" im "Cinema" Düsseldorf im Rahmen der "internationalen Tanzmesse NRW 2016".
  30.09 . . . . . . . .  
Übergabe des digitalen Archivs des THEATERs DER KLÄNGE an das Theatermuseum Düsseldorf.
  02.11 bis 05.12  
Premiere und 3 Folgeaufführungen von "Die Kunst der Tanz-Fuge" im Rahmen des ido-Festivals in der ev. Thomaskirche in Düsseldorf-Mörsenbroich.
  12.11 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "Die Kunst der Tanz-Fuge" im Theater im Depot Dortmund.

2015

  06.01 bis 13.01  
Endproben zu "TRIAS - Das triadische Ballett"
  14.01 bis 18.01  
Premiere und Folgeaufführungen von "TRIAS - Das triadische Ballett" im Forum Freies Theater Düsseldorf (Juta). Samstag, 17. Januar mit Zusatzvorstellung am Nachmittag. - J.U.Lensing (Regie/Lichtregie), Jacqueline Fischer (Probenleitung), Denny Klein (Lichtdesign/Lichteinrichtung), Thomas Wansing (Klavier), Beate Wolff (Cello), Oliver Eltinger (Schlagzeug), Irini Christou, Johann Lensing, Ulrike Goldmann (Vorhänge), Darsteller: Kai Bettermann, Darwin Diaz, Fatima Gomes, Elisa Marschall
  06.02 bis 07.04  
WA-Probe "TRIAS - Das triadische Ballett"
  07.02 bis 08.02  
"TRIAS - Das triadische Ballett" im Theater im Depot Dortmund (8.2. war Zusatzvorstellung wegen schnellem Ausverkauf am 7.2.). - J.U.Lensing (Regie/Lichtregie), Jacqueline Fischer (Probenleitung), Thomas Neuhaus (Lichteinrichtung), Thomas Wansing (Klavier), Beate Wolff (Cello), Oliver Eltinger (Schlagzeug), Ulrike Goldmann und Johann Lensing (Vorhänge), Darsteller: Kai Bettermann, Darwin Diaz, Fatima Gomes, Elisa Marschall
  12.03 bis 13.03  
Aufnahmen zur Musik von TRIAS: Aufgenommen im Tonaufnahmestudio des ICEM (Institut für Computermusk und elektronische Medien) der Folkwang Universität der Künste - Toningenieur: Dipl. Ing. Arthur Jogerst / Thomas Wansing: Klavier / Oliver Eltinger: Schlagzeug / Beate Wolff: Cello / J.U.Lensing: Produzent
  26.03 . . . . . . . .  
Videomontage des 3-Kamera-Livemitschnitts von TRIAS (TakeIt)
  01.04 . . . . . . . .  
Feinschnitt der Videodokumentation von TRIAS (TakIt)
  23.04 bis 25.04  
Vorsprechen / Workshop zur Hörspiel/Lesungsproduktion von "Der Silberprinz"
  01.05 bis 04.05  
Umbesetzungsproben für die WA von TRIAS
  08.05 bis 09.05  
WA-Proben zu TRIAS - Das triadische Ballett
  16.05 bis 17.05  
Tänzerproben zu TRIAS - Das triadische Ballett
  23.05 . . . . . . . .  
Einrichtung und Generalprobe zu TRIAS (große Version) im tanzhaus nrw in Düsseldorf
  24.05 bis 25.05  
"TRIAS - Das triadische Ballett" (Premiere auf großer Bühne) im tanzhaus nrw in Düsseldorf: J.U.Lensing (Regie/Lichtregie), Jacqueline Fischer (Probenleitung), Denny Klein (Lichtdesign/Lichteinrichtung), Thomas Wansing (Klavier), Beate Wolff (Cello), Oliver Eltinger (Schlagzeug), Irini Christou und Johann Lensing (Vorhänge), Karola Athmer (Kasse), Darsteller: 24.5.: Kai Bettermann, Darwin Diaz, Fatima Gomes, Elisa Marschall / Darsteller: 25.5.: Kai Bettermann, Darwin Diaz, Fatima Gomes, Elisa Marschall, Phaedra Pisimisi
  04.08 bis 11.08  
Umbesetzungsproben zu "TRIAS"
  14.08 bis 15.08  
Finale Mischung zur CD "TRIAS - Das triadische Ballett" (Soundstudio D - Köln)
  25.08 bis 27.08  
WA - Proben zu "TRIAS - Das triadische Ballett"
  29.08 . . . . . . . .  
TRIAS - Stadtheater Idar-Oberstein (Kultursommer Idar-Oberstein), J.U.Lensing (Einrichtung, Lichtregie), Jacqueline Fischer (Probenleitung, Vorhang), Thomas Wansing (Klavier), Beate Wolff (Cello), Oliver Eltinger (Schlagzeug), Markus Schramma (Technik, Lichteinrichtung, Vorhang) - Darsteller: Kai Bettermann, Darwin Diaz, Elisa Marschall, Phaedra Pisimisi
  04.09 . . . . . . . .  
Konzert von Ausschnitten aus TRIAS zusammen mit den beiden musikalischen Clowns aus TRIAS: J.U.Lensing (Regie, Licht), Thomas Wansing (Klavier), Beate Wolff (Cello), Oliver Eltinger (Schlagzeug), Kai Bettermann ( Cello-Clown & musikalischer Clown)
  08.09 bis 18.09  
Besetzungsproben zur szenischen Lesung "Der Silberprinz - Walter Gropius und das Bauhaus"
  20.09 . . . . . . . .  
Umbesetzungprobe zur Rolle von "der Tänzer" für "Das mechanische Ballett" (Phaedra Pisimisi)
  22.09 bis 23.09  
WA-Proben zu "Das mechanische Ballett" (ohne Musiker)
  24.09 . . . . . . . .  
Technische Einrichtung für "Das mechanische Ballett" im Vitra Design Museum in Weil am Rhein
  25.09 . . . . . . . .  
"Das mechanische Ballett" zur Eröffnung der Ausstellung "bauhaus#allesistdesign" im Vitra Design Museum in Weil am Rhein.
Jacqueline Fischer: Windmühle, Laura Wissing: Maschinenwesen, Kai Bettermann: Lokomotive, Phaedra Pisimisi: Tänzer, Fatima Gomes (Kleiner), J.U.Lensing: Probenleitung, Licht- und Tonregie. Karola Athmer: Figurinenhilfe Hinterbühne
  29.09 bis 02.10  
Endproben zur szenischen Lesung von "Der Silberprinz - Walter Gropius und das Bauhaus"
  04.10 . . . . . . . .  
Szenische Lesung von "Der Silberprinz - Walter Gropius und das Bauhaus" im Theater im Depot Dortmund.
Joeri Burger (Moholy-Nagy), Martin Christener (Itten, Groß, Meyer), Stela Göke (Ise Gropius, Helge Gutbrod (Gropius), Claudia Scarpatetti (Alma Mahler), Heiko Seidel (Thedy, Schlemmer, Hesse), J.U.Lensing (Regie, technische Leitung), Markus Schramma (Lichtregie)
  06.10 bis 09.10  
Tonstudio-Aufnahmen zum Hörspiel von "Der Silberprinz - Walter Gropius und das Bauhaus" im Tonstudio Sprachlabor Düsseldorf.
Joeri Burger (Moholy-Nagy), Martin Christener (Itten, Groß, Meyer), Stela Göke (Ise Gropius, Helge Gutbrod (Gropius), Claudia Scarpatetti (Alma Mahler), Heiko Seidel (Thedy, Schlemmer, Hesse), J.U.Lensing (Regie, Tonaufnahmen)
  11.10 . . . . . . . .  
Szenische Lesung von "Der Silberprinz - Walter Gropius und das Bauhaus" im Theatermuseum Düsseldorf.
Joeri Burger (Moholy-Nagy), Martin Christener (Itten, Groß, Meyer), Stela Göke (Ise Gropius, Helge Gutbrod (Gropius), Claudia Scarpatetti (Alma Mahler), Heiko Seidel (Thedy, Schlemmer, Hesse), J.U.Lensing (Regie, Ton- und Lichtregie)
  15.10 . . . . . . . .  
Finale Tonaufnahmen und Sprachediting zum Hörspiel "Der Silberprinz - Walter Gropius und das Bauhaus" im Studio Sprachlabor Düsseldorf.
J.U.Lensing + Johann Lensing: Sprecher und ADR-Taker
  17.10 . . . . . . . .  
Release-Konzert zur Veröffentlichung der CD TRIAS - Das triadische Ballett im Probenstudio des THEATERs DER KLÄNGE in Düsseldorf. Moderation: J.U.Lensing; Klavier: Thomas Wansing; Cello: Beate Wolff; Schlagzeug: Oliver Eltinger
  21.10 . . . . . . . .  
Prof. J.U.Lensing "Zu Gast im Literaturbüro NRW" - Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf. Gastgeber: Michael Serrer
  28.10 bis 12.01  
Proben "Kontraste" - ein Tanztheaterstück von Jacqueline Fischer

2014

  08.01 bis 11.01  
Premiere und 3 Folgeaufführungen von "CODA – Johann Sebastian Bach – Cello Suite in c-moll" im FFT-Juta Düsseldorf
  30.01 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "CODA – Johann Sebastian Bach – Cello Suite in c-moll" im Theater im Depot Dortmund
  02.02 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "CODA – Johann Sebastian Bach – Cello Suite in c-moll" im Theater in der Rohrmeisterei Schwerte
  03.02 . . . . . . . .  
Moderierte Arbeitspräsentation für Schwerter Schulen von Ausschnitten aus "CODA" - Rohrmeisterei Schwerte
  18.02 . . . . . . . .  
Audition für TRIAS
  07.03 . . . . . . . .  
Rameaus Neffe - Lesung im Neuberin Museum Reichenbach
  13.03 . . . . . . . .  
Video-Montage des 3-Kamera Mitschnitts von "CODA" (1. Teil)
  02.04 bis 05.04  
Recherchereise für TRIAS und zum Thema Gropius nach Weimar und Dessau (Bauhäuser)
  07.05 bis 10.05  
Recherchereise für TRIAS und zum Thema Gropius nach Berlin (Bauhausarchiv)
  17.05 . . . . . . . .  
"blau-rot-gelbe geo-nische orga-metrie" im Rahmen der Meisterhausfeier in Dessau
  23.05 . . . . . . . .  
Video-Montage des 3-Kamera Mitschnitts von "CODA" (2. Teil)
  29.08 bis 30.08  
"blau-rot-gelbe geo-nische orga-metrie" im Rahmen der internationalen Tanzmesse in Düsseldorf
  09.09 bis 02.10  
Vorprobenphase zu "TRIAS - Das triadische Ballett"
  11.11 bis 20.12  
Hauptproben zu "TRIAS - Das triadische Ballett"
  29.12 bis 02.01  
Finaler Figurinenbau zu "TRIAS - Das triadische Ballett"

2013

  11.01 . . . . . . . .  
Vortrag "Die Zeitkunstwerke des THEATERs DER KLÄNGE" im Theatermuseum Düsseldorf (Prof. J.U.Lensing)
  15.01 . . . . . . . .  
Veröffentlichung der DVD "Reflektor IV" beinhaltend die drei "VANITAS - Dance Clips": Bittermoon, Prinzessin&Erinnerung und Eitelkeitswettkampf
  08.02 . . . . . . . .  
Das THEATER DER KLÄNGE wird nominiert für den George Tabori Preis 2013
  09.02 . . . . . . . .  
Finissage zur Ausstellung "25 Jahre THEATER DER KLÄNGE" im Theatermuseum Düsseldorf mit dem Programm "Die nächste Generation - Pänz en de Bütt (unplugged)" und der Veröffentlichung einer Doppel DVD "Die intermedialen Arbeiten des THEATERS DER KLÄNGE" (limited Edition)
  06.03 bis 26.04  
1. Vorproben zu "CODA - Bachs Cello Suite in c-moll"
  04.09 bis 07.01  
Proben zu "CODA - Johann Sebastian Bach - Cello Suite in c-moll"
  08.09 . . . . . . . .  
Workshop für Pänz en de Bütt im Probenstudio des Theaters der Klänge -
Workshopleitung: Heiko Seidel und Kai Bettermann
  04.10 . . . . . . . .  
Video-Montage des "mechanischen Balletts"
DVD Bauhaus Bühne + Tanz II - veröffentlicht bei absolut medien
  12.12 . . . . . . . .  
Gründung des Fördervereins Klangtheater e.V.
  20.12 . . . . . . . .  
Einführung zur Produktion "CODA" - Kulturfrühstück im FFT-Juta

2012

  21.02 bis 05.05  
2. Probenphase zu "VANITAS - Schall und Rauch" im Probenstudio des TdK
  07.05 bis 09.05  
Technische Einrichtung und Endproben von "VANITAS - Schall und Rauch" im FFT-Juta Düsseldorf
  08.05 bis 11.05  
WA-Proben zur SUITE intermediale im Probenstudio des TdK und im FFT-Juta Düsseldorf
  10.05 bis 19.05  
Premiere und 7 Folgeaufführungen von "VANITAS - Schall und Rauch" im FFT-Juta Düsseldorf
  25.05 . . . . . . . .  
Gastspiel mit der SUITE intermediale im Rahmen des Festivals "Visionen" im ballhaus eins des Staatstheaters Hannover
  01.06 bis 06.06  
Aufnahme von drei Szenen aus "VANITAS" (Die Prinzessin, Eitelkeitswettkampf, Bitter Moon) zur Produktion von Dance Clips im Rombergpark Dortmund, in der FH-Dortmund und im Offenbachsaal der historischen Stadthalle Wuppertal.
  16.06 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "VANITAS - Schall und Rauch" im Theater im Depot Dortmund
  09.10 bis 10.10  
"Die mecano-elektronische Bauhausbühne" im tanzhaus nrw Düsseldorf (Das mechanische Ballett & SUITE intermediale)
  11.10 . . . . . . . .  
Vernissage zur Sonderausstellung "25 Jahre THEATER DER KLÄNGE" im Theatermuseum Düsseldorf
  11.10 . . . . . . . .  
Veröffentlichung des Buches "Theater der Klänge 1987 - 2012" inklusive der DVD "Gregorius auf dem Stein"
  12.10 bis 09.02  
Ausstellung "25 Jahre THEATER DER KLÄNGE" im Theatermuseum Düsseldorf
  01.11 . . . . . . . .  
Filmpremiere des Spielfilms "GREGORIUS auf dem Stein" im Atelier-Kino Düsseldorf
  01.11 . . . . . . . .  
Veröffentlichung der DVD "Gregorius auf dem Stein"
  09.11 . . . . . . . .  
Vortrag "25 Jahre Theaterarbeit im THEATER DER KLÄNGE" / Theatermuseum Düsseldorf (Prof. J.U.Lensing)
  06.12 . . . . . . . .  
Lesung von Ausschnitten aus Diderots/Goethes "Rameaus Neffe" im Theatermuseum Düsseldorf (Kai Bettermann & J.U.Lensing)

2011

  12.01 bis 15.01  
WA-Proben "SUITE intermediale" mit Neuinszenierung der Coda
  18.01 . . . . . . . .  
"SUITE intermediale" im Rahmen des Festivals "Temps d´images" im tanzhaus nrw Düsseldorf
  21.01 . . . . . . . .  
Montage des Demovideos zur SUITE mit Material aus der Premiere in Essen vom 12. November 2010
  27.01 bis 29.01  
3 Aufführungen der "SUITE intermediale" im Theater der Rudolf-Steiner-Schule Düsseldorf
  11.02 . . . . . . . .  
"SUITE intermediale" als Arbeitspräsentation des Forschungsprojektes "IIP (Interaktive intermediale Performance)" im Theater im Depot Dortmund
  17.02 bis 19.02  
"SUITE intermediale" im Dock11 in Berlin
  23.05 bis 24.05  
Auditions für "Vanitas" im TdK-Probenstudio
  25.10 bis 17.12  
1. Probenphase Zu "Vanitas - Schall und Rauch" im TdK-Probenstudio

2010

  28.01 . . . . . . . .  
WA-Probe "Suite intermediale"
  02.02 bis 03.02  
HP und GP zu "Suite intermediale - Part I" im FFT-Juta Düsseldorf
  04.02 . . . . . . . .  
Düsseldorfer Premiere der "Suite intermediale - Part I" im FFT-Juta Düsseldorf
  06.02 bis 07.02  
"Suite intermediale - Part I" - moderierte Arbeitspräsentationen im FFT-Juta Düsseldorf
  19.02 bis 27.05  
Dramatic Workshop mit einer 12. Klasse der Rudolf-Steiner-Schule Düsseldorf zum Thema "Macht - Ohnmacht" - Leitung: J.U.Lensing in Zusammenarbeit mit dem Lehrer Heinz Rzepka.
  19.05 bis 24.06  
Vorproben Tanzmodule-Entwicklung für die SUITE intermediale an jeweils 2 Tagen pro Woche. Auditionprozeß zur Findung von 3 neuen Interpreten für die finale Version der SUITE.
  28.05 bis 29.05  
Aufführung von "Young Dogs" im Rahmen des künstlerischen Abschlusses der 12. Klasse der Rudolf-Steiner-Schule Düsseldorf als Resultat des dramatic workshops zum Thema "Macht - Ohnmacht".
  31.08 bis 11.11  
Proben "SUITE intemediale" (Part II)
  23.10 bis 23.12  
Voraufführung von "Spuren", "Schwarz-Weiß" und "Texturen" aus der SUITE intermediale im Rahmen des Festivals "Tanztendenzen" im Theater Vorpommern / Greifswald
  12.11 . . . . . . . .  
Premiere von SUITE intermediale im Rahmen des Festivals "Novembermusic" im großen Saal der Folkwang Universität der Künste in Essen

2009

  07.01 . . . . . . . .  
Premiere"Johnnys Jihad"in den FFT-Kammerspielen Düsseldorf
  08.01 bis 11.01  
Folgeaufführungen von"Johnnys Jihad" in den FFT-Kammerspielen Düsseldorf
  16.01 bis 17.01  
"Johnnys Jihad" in der Lutherkirche Köln-Südstadt
  20.01 . . . . . . . .  
"Johnnys Jihad" in der JVA Düsseldorf
  25.01 . . . . . . . .  
"Johnnys Jihad" in der Rudolph-Steiner-Schule Düsseldorf
  28.01 bis 29.01  
"Johnnys Jihad" im Schulhaus Splügen (CH)
  26.02 bis 13.05  
Dramatic Workshop mit der 12. Klasse der Rudolf-Steiner-Schule Düsseldorf
  01.04 . . . . . . . .  
"Das mechanische Ballett" im DNT Weimar
  03.04 . . . . . . . .  
"Die mecano-elektronische Bauhausbühne"im E-Werk Weimar
  17.04 . . . . . . . .  
Vorstellung der kompositorischen Konzepte im Theater der Klänge im Rahmen der Konferenz "Devising composed theatre" in der Universität Exeter /GB durch den künstlerischen Leiter Prof. J.U.Lensing
  14.05 bis 16.05  
4 Aufführungen von "Lysistratas Fest" durch die 12. Klasse der Rudolf-Steiner-Schule Düsseldorf im Theatersaal der Schule (Autor + Regie: J.U.Lensing)
  18.05 . . . . . . . .  
Veröffentlichung einer vergleichenden Analyse unserer Produktion "Gregorius auf dem Stein" mit den Quellen von Thomas Mann und Hartmann von Aue in: "Mittelalterrezeption im zeitgenössischem Musiktheater" - Andrea Schindler - Band 23 Reichert Verlag Wiesbaden 2009
  22.05 bis 23.05  
"Danse au Coeur" - 3 Aufführungen mit der Choreografie "Eines morgens" (Choreografie: Jacqueline Fischer) mit einer Klasse der "Adam-Riese-Schule" Meerbusch
  28.05 bis 26.06  
8 Vorproben / Auditions für "Suite intermediale"
  01.09 bis 07.11  
Proben "Suite Intermediale I - IIP"
  15.09 . . . . . . . .  
Veröffentlichung des Doku-Tanzvideos "Ich ist eine andere" von Harald Opel
  11.10 . . . . . . . .  
IIP - Work in Progress Presentation (15 min) im Rahmen von "Now + Next" im tanzhaus nrw Düsseldorf
  15.10 . . . . . . . .  
Wiederveröffentlichung von Teilen des Hörspiels "Die Neuberin" im Rahmen des Buches "Deutsch - Das Oberstufenbuch" - Duden-Paetec Verlag
  31.10 . . . . . . . .  
Präsentation von "Soundness" im Rahmen der "2. Filmmmusiktage" in Halle/Saale
  13.11 . . . . . . . .  
Doppelaufführung "Das mechanische Ballett" im Theaterhaus Jena im Rahmen des Festivals "Theater in Bewegung"
  21.11 . . . . . . . .  
Gastspiel im Anhaltischen Theater Dessau im Rahmen des Bauhaus-Festivals "Raumfiguren-Figurenräume" mit dem Programm: 1.+5. Akt aus "Das mechanische Ballett" / Video "Dynamik der Großstadt" / "Suite intermediale" - Part I
  26.11 . . . . . . . .  
Workshop "interaktive, intermediale Performance" und anschließend Roundtablegespräch im Bauhaus Dessau
  28.11 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "Das mechanische Ballett" im Bauhaus Dessau im Rahmen des Festivals "Raumfiguren-Figurenräume"
  11.12 . . . . . . . .  
Arbeitspräsentation der "Suite intermediale - Part I" im FB-Design der FH-Dortmund im Rahmen des 2. Szenografie-Symposiums der FH-Dortmund

2008

  09.01 . . . . . . . .  
Premiere "Ich ist ein anderer" im FFT-Juta Düsseldorf
  10.01 bis 12.01  
3 Folgeaufführungen von "Ich ist ein anderer" im FFT-Juta Düsseldorf
  31.01 bis 02.02  
3 Folgeaufführungen von "Ich ist ein anderer" im Steinersaal Düsseldorf
  14.02 bis 23.02  
WA-Proben "HOEReographien"
  16.02 . . . . . . . .  
Eröffnung des SKN elektronischen Studios in der Clara-Schumann-Musikschule mit Konzert (Banasik, Lensing, Neuhaus) und anschließender Darbietung von Ausschnittenaus HOEReographienim Probenstudio des TdK.
  19.02 bis 22.02  
Erarbeitung einer "HOEReographien Suite" (Proben-Phase 1)
  28.02 bis 29.02  
Montage der Videodokumentation "ich ist ein anderer"
  08.04 bis 12.04  
Erarbeitung einer "HOEReographien Suite" (Proben-Phase 2)
  01.05 bis 01.08  
Renovierung des TdK-Studios Winkelsfelderstraße/Düsseldorf
  09.05 bis 10.05  
Auditions für "Johnnys Jihad"
  15.05 . . . . . . . .  
Erarbeitung einer "HOEReographien Suite" (Proben-Phase 3)
  22.05 bis 23.05  
Erarbeitung einer "HOEReographien Suite" (Proben-Phase 3)
  01.06 bis 30.06  
Montage und Vertonung der Tanzfilme "Soundness" und "Ich ist ein anderer" von Harald Opel und J.U.Lensing
  21.08 bis 26.08  
Erarbeitung einer "HOEReographien Suite" (Finale Proben-Phase)
  27.08 . . . . . . . .  
Premiere der "HOEReographien Suite" im Open Studio des THEATERs DER KLÄNGE im Rahmen der Tanzmesse nrw
  27.08 bis 30.08  
Open Studioim Rahmen der Tanzmesse nrw mit "HOEReographien Suite", den Tanzfilmen "Soundness" und "Ich ist ein anderer", sowie den Gästen "Hypecycle" (Frieder Weiß/Emily Fernandez) und Chris Zieglermit dem tanzfilm "forest 2".
  01.09 bis 30.10  
Fertigstellung der Renovierung des Probenstudios mit neuem Schwingboden und neuer Beleuchtung
  17.10 . . . . . . . .  
"Soundness" im Konzertprogramm "Studio 209" der Clara-Schumann Musikschule Düsseldorf
  19.10 . . . . . . . .  
"Herr Toluh geht in die Stadt" als Vorfilm zu "Lesen Live" im UCI-Düsseldorf-Hafen
  26.10 . . . . . . . .  
"Herr Toluh geht in die Stadt" als Vorfilm zu "Lesen Live" im UCI-Düsseldorf-Hafen
  28.10 . . . . . . . .  
"Herr Toluh geht in die Stadt" und "Soundness" im Rahmen des "Klangfilmabends V" des FB-Design der FH-Dortmund
  29.10 . . . . . . . .  
Probenbeginn zu "Johnnys Jihad"
  12.11 . . . . . . . .  
Veröffentlichung des Designmagazins "Reflektor" mit der DVD "Klangfilme" auf der "Herr Toluh geht in die Stadt" und "Soundness" veröffentlicht sind
  26.11 . . . . . . . .  
"Herr Toluh geht in die Stadt" beim "Filmfest Düsseldorf" in der Universität Düsseldorf
  11.12 . . . . . . . .  
Teilvoraufführung (Szenen 4-6) von "Johnnys Jihad" im Probenstudio des THEATERs DER KLÄNGE
  19.12 . . . . . . . .  
Kulturfrühstück im FFT-Juta zu "Johnnys Jihad" mit Jacqueline Fischer & J.U.Lensing für das THEATER DER KLÄNGE

2007

  08.01 . . . . . . . .  
Konzert "Stadt-Klang-Netz" im Stadtgarten Köln
  09.01 . . . . . . . .  
Konzert "Stadt-Klang-Netz" im Animaxtheater Bonn
  10.01 . . . . . . . .  
Konzert "Stadt-Klang-Netz" in der Clara-Schumann-Musikschule Düsseldorf
  19.03 . . . . . . . .  
Start WA-Proben "HOEReographien"
  23.03 bis 24.03  
WA-Proben "Das mechanische Ballett"
  28.03 . . . . . . . .  
Gaspiel mit "Die mecano-elektronische Bauhausbühne" (Das mechanische Ballett & HOEReographien) imRahmen der Biennale of Contemporary Performing Arts in der Theater Hall des Moscow International Performing Arts Centre.
  01.05 bis 31.05  
Proben zum Solo "Kompass" als Vorstudie zu "Ich ist ein Anderer"
  10.05 . . . . . . . .  
Schenkung der Akten und Drucksachen aus den Jahren 1987 bis 2002 an das Theatermuseum der Stadt Düsseldorf anläßlich des20. Jahrestagesder Gründung des Theaters der Klänge
  17.06 . . . . . . . .  
UA von "Kompass" im Rahmen des Festivals "638 kg Tanz und andere Delikatessen" in den Katakomben Essen
  20.06 bis 29.06  
Vorproben zu "Ich ist ein Anderer" (inclusive Vortanzen)
  12.07 bis 15.07  
Dreh von "Herr Toluh geht in die Stadt" in Düsseldorf und Umgebung
  17.08 bis 18.08  
Finales Vortanzen zu "Ich ist ein Anderer"
  01.09 . . . . . . . .  
Lehrerfortbildung mit anschließendem Konzert zum Thema "elektronische Musik" in der Rudolf-Steiner-Schule Düsseldorf im Rahmen vonStadt-Klang-NetzDüsseldorf 07
  17.10 . . . . . . . .  
Probenbeginn für "Ich ist ein Anderer"
  09.11 . . . . . . . .  
Endmischung für den Kurzfilm "Herr Toluh geht in die Stadt" im Studio Ruhrsound Dortmund
  09.11 . . . . . . . .  
Start der Komponistenbesuche in 6 Musikkursen in 3 Düsseldorfer Gymnasien zum Thema "elektronische Musik im Unterricht" im Rahmen vonStadt-Klang-NetzDüsseldorf 07
  01.12 . . . . . . . .  
Premiere des Kurzfilms "Herr Toluh geht in die Stadt" im Rahmen der Soundtrack_Cologne 4.0

2006

  08.03 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "HOEReographien" im kleinen Haus des Düsseldorfer Schauspielhauses
  10.03 bis 11.03  
Audition für "teufels kreise"
  16.03 bis 18.03  
Gastspiel mit"HOEReographien" im FFT-Juta Düsseldorf
  10.05 bis 13.05  
Workshop/Audition für "teufels kreise"
  07.07 . . . . . . . .  
Demo-Präsentation von Ausschnitten aus "HOEReographien" im Rahmen des Symposiums "szene01" in der FH-Dortmund
  31.07 bis 05.08  
Präsentation von "HOEReographien" auf der "Siggraph2006" in Boston/USA
  05.09 . . . . . . . .  
Probenbeginn für "teufels kreise"
  29.09 . . . . . . . .  
Performance "Zukunftsmärkte" mit dem Schauspieler Mathias Weiland in der FH-Düsseldorf
  26.10 . . . . . . . .  
Beginn des Projektes "Stadt-Klang-Netz" im Humboldt-Gymnasium Düsseldorf
  29.10 . . . . . . . .  
Präsentation der Ausschnitte aus der Videodokumentation zu"HOEReographien"im Rahmen des "Side by Side" Festivals im FFT-Düsseldorf
  15.11 . . . . . . . .  
Veröffentlichung der DVD "Zukunftsmärkte"
  01.12 . . . . . . . .  
Premiere "teufels kreise" im FFT-Juta Düsseldorf
  01.12 . . . . . . . .  
Veröffentlichung des Hörbuchs "teufels kreise" im HörZeichen Verlag
  02.12 bis 17.02  
12 Folgeaufführungen von "teufels kreise" im FFT-Juta Düsseldorf
  08.12 . . . . . . . .  
Performance "Zukunftsmärkte" mit dem Schauspieler Thomas Heidenreich im FFT-Juta - Probenbühne

2005

  19.01 bis 25.01  
WA und Endproben für die Präsentation von PCI
  26.01 . . . . . . . .  
Öffentliche Präsentation von Ergebnissen aus dem ForschungsprojektPCIim Hörsaal des FB-Design der FH-Dortmund
  15.04 . . . . . . . .  
WA und Endproben für die Präsentation vonPCI
  20.04 . . . . . . . .  
Präsentation von Ergebnissen aus PCI in der Musikhochschule Bremen
  21.04 . . . . . . . .  
Präsentation von Ergebnissen aus PCI im Kammermusiksaal der Folkwanghochschule in Essen
  23.04 . . . . . . . .  
Präsentation von Ergebnissen aus PCI im "Atelier - die Plattform für neue Kunst und Choreographie" PACT-Zollverein Essen
  30.04 . . . . . . . .  
Audition für männliche Tänzer
  10.05 . . . . . . . .  
Veröffentlichung der DVD "18 Jahre Theater der Klänge"
  15.06 . . . . . . . .  
Probenbeginn für "HOEReographien"
  28.09 . . . . . . . .  
Vortrag: Der Musiktheateransatz des Theater der Klänge aufgezeigt an der Neuproduktion "HOEReographien" im Theatermuseum Düsseldorf. In Zusammenarbeit mit der VHS-Düsseldorf.
  18.10 . . . . . . . .  
Präsentation von Ausschnitten aus "HOEReographien" im Rahmen der "effet" der FH-Dortmund im Harenbergcenter Dortmund
  23.10 . . . . . . . .  
Aufführung "Das mechanische Ballett" und "HOEReographien" im Kurhaus Bad Hamm in Zusammenarbeit mit dem Gustav-Lübcke Museum Hamm
  27.10 . . . . . . . .  
Premiere "HOEReographien" im FFT-Juta Düsseldorf
  28.10 bis 30.10  
Folgeaufführungen von "HOEReographien" im FFT-Juta Düsseldorf
  05.11 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "HOEReographien" im FB-Design der FH-Dortmund / Videomitschnitt
  06.11 . . . . . . . .  
Dreh zum Tanzfilm "HOEReographien"
  12.11 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "HOEReographien" in der "alten Aula" der Folkwanghochschule Essen im Rahmen des Festivals "Novembermusic"
  13.11 . . . . . . . .  
Dreh zum Tanzfilm "HOEReographien"
  23.11 . . . . . . . .  
Gastspiel mit "HOEReographien" im Bauhaus Dessau
  26.11 . . . . . . . .  
Präsentation von Ausschnitten aus "HOEReographien" im Rahmen des Festivals "radius 100" im Theater im Depot Dortmund

2004

  04.02 . . . . . . . .  
Probenbeginn "GREGORIUS"
  05.02 bis 07.02  
Audition Tanz + Schauspiel
  15.03 . . . . . . . .  
Das Hörbuch "MEGALOPOLIS" wird in die Hörbuchbestenliste des hr2 gewählt
  22.04 . . . . . . . .  
Premiere "GREGORIUS auf dem Stein" im Theatersaal der Rudolf-Steiner-Schule Düsseldorf
  23.04 bis 25.04  
Folgeaufführungen "Gregorius" im Steinersaal Düsseldorf
  28.04 bis 02.05  
Folgeaufführungen "Gregorius" im Steinersaal Düsseldorf
  04.05 bis 18.05  
Verfilmung von „Gregorius“ in Düsseldorf, Burg, Zons und Bredene (B)
  29.05 bis 01.06  
WA-Proben mit geändertem Schluß zu „Gregorius“
  03.06 . . . . . . . .  
"Gregorius" in der Muffathalle München (mit neuem Finale)
  14.06 bis 18.06  
Endschnitt Video "Modul|a|t|o|r"
  28.06 bis 03.07  
Schnitt der Theaterdokumentation "GREGORIUS"
  17.07 . . . . . . . .  
Vertonung der Theaterdokumentation "GREGORIUS"
  21.07 . . . . . . . .  
Vertonung der Theaterdokumentation "GREGORIUS"
  24.07 . . . . . . . .  
Vertonung der Theaterdokumentation "GREGORIUS"
  31.07 bis 01.08  
Dreh der Szenen „auf dem Stein“ aus "GREGORIUS" vor Sounion (GR)
  24.09 bis 25.09  
Probenbeginn zum Forschungsprojekt PCI (Performer Computer Interaction)
  07.11 . . . . . . . .  
Präsentation von Auschnitten aus der DVD„Modul|a|t|o|r“auf der Tonmeistertagung in Leipzig
  24.11 . . . . . . . .  
Veröffentlichung der DVD "Ulanenkaserne Düsseldorf - Wahrnehmung eines Ortes" durch die FH-Düsseldorf. Das Theater der Klänge hat maßgeblich an dieser DVD mitgewirkt.
  04.12 . . . . . . . .  
Ende der Forschungsphase zuPCI

2003

  20.01 bis 22.01  
Wiederaufnahmeproben "Modul|a|t|o|r"
  23.01 . . . . . . . .  
Premiere von„Modul|a|t|o|r“ im FFT-Juta in Düsseldorf
  23.01 bis 26.01  
Filmaufnahmen der Tanzszenen von Studenten der FH Dortmund für den Tanzfilm„Modul|a|t|o|r“im FFT-Juta
  24.01 bis 26.01  
Folgeaufführungen von "Modul|a|t|o|r" im FFT-Juta in Düsseldorf
  29.01 bis 31.01  
Folgeaufführungen von "Modul|a|t|o|r" im FFT-Juta in Düsseldorf
  01.02 bis 02.02  
Folgeaufführungen von "Modul|a|t|o|r" im FFT-Juta in Düsseldorf
  03.02 bis 06.02  
Filmaufnahmen der Schauspielszenen von Studenten der FH Dortmund für den Tanzfilm„Modul|a|t|o|r“im Hotel Mercure Dortmund, im Museum am Ostwall in Dortmund, im Flugzeug der Air Berlin im Flughafen Dortmund, in der Architektenkammer NRW in Düsseldorf
  21.06 bis 22.06  
Audition Tanz & Schauspiel für "Der Erwählte"
  12.07 . . . . . . . .  
Audition Schauspiel
  13.07 . . . . . . . .  
1. Arbeitstreffen mit ESTAMPIE zum neuen Projekt "Der Erwählte"
  23.09 . . . . . . . .  
Probenbeginn zum Projekt "Der Erwählte"
  08.10 . . . . . . . .  
Veröffentlichung des Hörbuchs "MEGALOPOLIS" auf der Frankfurter Buchmesse
  10.11 bis 11.11  
Wiederaufnahmeproben "Das mechanische Ballett"
  13.11 bis 14.11  
"Das mechanische Ballett" & Video "Dynamik der Großstadt" im "Volksbad Jena"
  04.12 . . . . . . . .  
Szenisches Konzert mit Ausschnitten aus "Der Erwählte" zusammen mit Siegried Hausen & Michael Popp von ESTAMPIE in der Probenbühne des Theaters der Klänge in Düsseldorf

2002

  10.01 bis 11.01  
Gastspiel mit "Megalopolis" in der Neuen Aula der Folkwang-Hochschule Essen
  04.05 . . . . . . . .  
Hörspielpräsentation der CD„Die Neuberin“mit Dia-Show im Theatermuseum im Rahmen der Nacht der Museen
  05.06 bis 06.07  
Vorproben "Modul|a|t|o|r"
  15.06 . . . . . . . .  
Hörspielpräsentation der CD„Die Neuberin“mit Live-Vortrag von ausgesuchten Szenen auf dem Bücherbummel auf der Kö in Düsseldorf
  15.07 bis 18.07  
Wiederaufnahmeproben„Ludus Danielis“
  19.07 . . . . . . . .  
"Ludus Danielis" bei den Klosterfestspielen in Rheine (mit ESTAMPIE)
  20.07 . . . . . . . .  
„Ludus Danielis“bei den Klosterfestspielen in Rheine (mit ESTAMPIE)
  09.08 . . . . . . . .  
"Ludus Danielis" bei den Darmstädter Residenzfestspielen in konzertanter Fassung (Musik + Spielleute), (mit ESTAMPIE)
  27.08 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Modul|a|t|o|r"
  06.11 . . . . . . . .  
Premiere von "Modul|a|t|o|r" im Rahmen von Ex Machina 2002 / November Music 2002 in der Neuen Aula der Folkwang-Hochschule Essen
  07.11 . . . . . . . .  
Folgeaufführung von "Modul|a|t|o|r" in der Neuen Aula der Folkwang-Hochschule Essen
  10.11 . . . . . . . .  
"Modul|a|t|o|r" in der Handelsbeurs in Gent (Belgien)
  12.11 . . . . . . . .  
"Modul|a|t|o|r" im Theater BIS in ´s-Hertogenbosch (NL)
  28.11 . . . . . . . .  
"Modul|a|t|o|r" im Stadttheater Landsberg

2001

  24.01 bis 05.02  
Wiederaufnahmenproben „Das mechanischde Ballett“ und „LUDUS DANIELIS“
  05.02 bis 09.02  
Workshop imNrityagram Dance Center, Bangalore
  10.02 . . . . . . . .  
Abflug nach Indien
  12.02 bis 16.02  
Workshop imGoethe Institut Chennai
  13.02 . . . . . . . .  
Gastspiel Doppelabend „mechanisches Ballett“ und „LUDUS DANIELIS“ im Kamani Auditorium New Delhi
  16.02 . . . . . . . .  
Gastspiel Doppelabend imG.D.Birla Sabhagar Calcutta
  19.02 . . . . . . . .  
Gastspiel Doppelabend imKalakshetra Auditorium, Chennai
  20.02 . . . . . . . .  
Gastspiel Doppelabend im Ravindra Kalakshetra, Bangalore
  21.02 . . . . . . . .  
Gastspiel LUDUS DANIELIS im Chandrashekar Auditorium, Pune
  22.02 . . . . . . . .  
Gastspiel Doppelabend imNehru Centre, Mumbai
  28.04 . . . . . . . .  
Videodoku „Tanz am Bauhaus“ Probenstudio / TdK
  23.05 . . . . . . . .  
Videodoku „Die Vögel“ Probenstudio / TdK
  25.05 bis 27.05  
Auditions für „Megalopolis“
  29.05 bis 09.06  
Vorproben PCI-Setup Probenstudio / TdK
  05.06 . . . . . . . .  
Kurzauftritt mit Ausschnitten aus „Jubiläum“ vor Mitgliedern des Lionsclubs im Heinersdorff Pianohaus Düsseldorf
  16.06 . . . . . . . .  
Vorsingen Sängerinnen für „Megalopolis“
  17.06 . . . . . . . .  
Videodoku „Jubiläum“ Probenstudio / TdK
  18.07 . . . . . . . .  
Tänzer-Audition (Männer) für "Megalopolis"
  19.07 . . . . . . . .  
Präsentation der PCI-Experimente im Rahmen der Sommerakademie der NRW Hochschulen in der Folkwanghochschule Essen
  20.08 . . . . . . . .  
Präsentation der Big Eye / Max Experimente im Rahmen der internationalen Bühnenklasse im Bauhaus Dessau
  21.08 . . . . . . . .  
Probenbeginn im Kernteam für "Megalopolis"
  22.09 . . . . . . . .  
Probenbeginn mit dem gesamten Esemble für „Megalopolis“
  23.11 . . . . . . . .  
Konzertante Voraufführung einiger Sätze aus „Megalopolis“ beim Festival "HimmelsErde" in St. Rochus - Köln
  06.12 . . . . . . . .  
Premiere von „Megalopolis“ im FFT-Juta Düsseldorf
  07.12 bis 09.12  
Folgeaufführungen von „Megalopolis“ im FFT-Juta Düsseldorf
  12.12 bis 16.12  
Folgeaufführungen von „Megalopolis“ im FFT-Juta Düsseldorf

2000

  04.02 . . . . . . . .  
"Das Opfer"im Stadttheater Landsberg
  12.02 bis 13.02  
"Das Opfer "Theaterhaus Köln- Tel.:
  17.02 bis 19.02  
"Das Opfer" FFT Düsseldorf /Junges Theater in der Altstadt (Juta)
  07.04 . . . . . . . .  
Videodoku "Die mechanische Bauhausbühne" Probenstudio / TdK
  14.05 . . . . . . . .  
Videodoku „Die barocke Maskenbühne“ Probenstudio / TdK
  17.06 . . . . . . . .  
Videodoku „Die Küche“ Probenstudio / TdK
  24.08 bis 03.10  
Vorproben PCI „Stimmtransformation“
  23.09 . . . . . . . .  
Videodoku „November 1918 * 1989“ Probenstudio / TdK
  29.10 . . . . . . . .  
Videodoku "Figur und Klang im Raum" Probenstudio / TdK
  01.11 bis 02.11  
"Das Opfer"imBauhaus Dessau
  08.11 bis 09.11  
"Das Opfer" im FFT-Juta
  26.11 . . . . . . . .  
Videodoku „Reden ist Silber...“ Probenstudio / TdK
  05.12 . . . . . . . .  
Probenbeginn „Manifest“
  12.12 . . . . . . . .  
Konzertante Arbeitspäsentation "Manifest" im ZAKK Düsseldorf
  12.12 . . . . . . . .  
Videodoku "LUDUS DANIELIS" im ZAKK

1999

  07.01 . . . . . . . .  
Premiere „Die Neuberin“ im Tanzhaus NRW Düsseldorf
  08.01 bis 09.01  
Folgeaufführungen „Die Neuberin“ im Tanzhaus NRW
  11.01 bis 17.01  
Folgeaufführungen „Die Neuberin“ im Tanzhaus NRW
  29.01 bis 30.01  
„Die Neuberin“ im Satiricon Essen
  05.02 bis 07.02  
„Die Neuberin“ in den „Kammerspielen Köln“
  20.02 . . . . . . . .  
Kurzfassung „Jubiläum“ im Stadtmuseum Zons
  06.08 bis 07.08  
„Die Neuberin“ (gekürzte Tourneefassung ohne Tanz) im Ekhof-Theater Gotha
  11.08 . . . . . . . .  
„Die Neuberin“ (gekürzte Tourneefassung mit Tanz) im Deutschen Nationaltheater Weimar
  24.08 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Das Frühlingsopfer"
  11.09 . . . . . . . .  
„Die Neuberin“ (Tourfassung mit Tanz) im Theater Zwickau
  30.09 . . . . . . . .  
öffentliches Werkstattgespräch im ZAKK-Düsseldorf
  02.12 . . . . . . . .  
Premiere „Das Frühlingsopfer“ im FFT-Juta Düsseldorf
  03.12 bis 05.12  
Folgeaufführungen „"Das Opfer"“ im FFT-Juta Düsseldorf
  08.12 bis 12.12  
Folgeaufführungen „"Das Opfer"“ im FFT-Juta Düsseldorf

1998

  27.01 bis 24.02  
Proben „Reden ist Silber...“ / Neufassung
  25.02 bis 27.02  
"Reden ist Silber..." im Pantheon Düsseldorf
  03.03 bis 07.03  
"Reden ist Silber..." im Pantheon Düsseldorf
  17.04 bis 19.04  
Audition für „Die Neuberin“
  16.05 . . . . . . . .  
Probe „Jubiläum“ Kurzfassung
  17.05 . . . . . . . .  
„Jubiläum“ Kurzfassung im Schauspielhaus Düsseldorf
  04.06 . . . . . . . .  
„LUDUS DANIELIS“ in St. Maria im Kapitol in Köln (750 Jahre Gothik)
  06.06 bis 07.06  
Proben Lesung „Die Neuberin“
  09.06 bis 11.06  
Proben "Das mechanische Ballett"
  11.06 . . . . . . . .  
Lesung „Die Neuberin“ im Rahmen des Bücherbummels auf der Königsallee Düsseldorf
  13.06 . . . . . . . .  
"Das mechanische Ballett" in Bratislava (Slowakei)
  24.06 bis 26.06  
Tänzeraudition „Die Neuberin“ (abgebrochen am 25.6.)
  27.06 . . . . . . . .  
Probe Lesung „Die Neuberin“
  28.06 . . . . . . . .  
Lesung „Die Neuberin“ im Goethe-Institut Weimar
  01.07 bis 04.07  
Frauen-Audition „Die Neuberin“
  07.07 bis 11.07  
Vorproben „Die Neuberin“
  15.07 bis 17.07  
Videoschnitt „Jubiläum“ und „Reden ist Silber...“
  25.08 bis 02.09  
Proben „Tanz am Bauhaus“
  05.09 . . . . . . . .  
„Tanz am Bauhaus“ im Stadttheater Luckenwalde
  09.09 bis 06.01  
Proben „Die Neuberin“
  14.11 . . . . . . . .  
Lesung „Die Neuberin“ im Apostelgymnasium Köln
  19.11 . . . . . . . .  
Vortrag Thomas Neuhaus „Das Verhältnis von Musik und Darstellung“ bei der Stuttgarter Tagung des Festivals „Politik im freien Theater“
  20.11 . . . . . . . .  
Kurzauftritt im Hetjensmuseum mit Ausschnitten aus „Die barocke Maskenbühne“
  01.12 bis 03.12  
Proben „LUDUS DANIELIS“
  12.12 . . . . . . . .  
Lesungsszenen szenisch vor der Kulturgemeinde Mettmann im Studio

1997

  07.01 . . . . . . . .  
Probenbeginn Kernensemble „Jubiläum“
  18.02 . . . . . . . .  
Probenbeginn „Jubiläum“
  10.05 bis 11.05  
Premiere „Jubiläum“ im Pantheon / Düsseldorf
  14.05 bis 18.05  
„Jubiläum“ im Pantheon / Düsseldorf
  21.05 bis 23.05  
„Jubiläum“ im Centre Georges Pompidou / Paris
  28.05 bis 01.06  
„Jubiläum“ im Pantheon / Düsseldorf
  04.06 bis 08.06  
„Jubiläum“ im Pantheon / Düsseldorf
  11.06 bis 15.06  
„Jubiläum“ im Pantheon / Düsseldorf
  20.06 bis 22.06  
„Jubiläum“ im Satiricon Theater / Essen
  05.08 bis 23.08  
Proben „LUDUS DANIELIS“ und „Die Vögel“ Wiederaufnahme
  27.08 bis 28.08  
„Die Vögel“ im Schloß Heidelberg (Schloßfestspiele)
  02.09 . . . . . . . .  
"LUDUS DANIELIS" im Hepta Pyrgion / Saloniki (GR)
  04.09 . . . . . . . .  
„Die Vögel“im Hepta Pyrgion / Saloniki (GR)
  17.09 bis 21.09  
"Die Vögel" im Pantheon / Düsseldorf
  28.10 bis 04.11  
Proben „Jubiläum“ Wiederaufnahme (geänderte Fassung)
  05.11 bis 09.11  
„Jubiläum“ im Pantheon / Düsseldorf
  14.11 bis 21.11  
Proben „Tanz am Bauhaus“
  21.11 bis 25.11  
„Tanz am Bauhaus“ im Schauspielhaus Düsseldorf
  01.12 bis 06.12  
Proben „LUDUS DANIELIS“
  09.12 bis 13.12  
„LUDUS DANIELIS“ mit ESTAMPIE in der Johanneskirche Düsseldorf
  16.12 bis 20.12  
„LUDUS DANIELIS“ (ohne ESTAMPIE) in der Johanneskirche Düsseldorf

1996

  22.02 . . . . . . . .  
Premiere "Die Vögel" im Jungen Theater in der Altstadt (Juta) Düsseldorf:
Bearbeitung: Jörg U. Lensing / Theater der Klänge

Inszenierung: Jörg U. Lensing / Dramaturgische Beratung: Dr. Andreas Bossmann / Choreografische Arbeit: Jörg U. Lensing, Jacqueline Fischer, Kerstin Hörner / Choreografische Beratung: Nirupama Nityanandan

Bühnenbild: Zarah Ritz-Rahman / Kostüme: Caterina Di Fiore / Kostümassistenz: Susanne Kardes, Corinna Smidt, Katrin Wessel / Kostümhilfen: Monique Lipp, Ulla Wrobel

Masken: Nathalie Cohen, Erhard Stiefel / Balinesische Masken: I.B. Anom, I.N. Setiawan, I.W. Suba

Musikalische Konzeption: Jörg U. Lensing, Thomas Neuhaus

Licht: Luce Nordmann

Trainingsleitung: Jacqueline Fischer, Kerstin Hörner

Theater- und Projektleitung: Jörg U. Lensing / Künstlerisches Betriebsbüro: Dorothea Verheyen / Plakat- und Programmgestaltung: Erne Kis, Ernst Merheim / Fotos: Barbara Bechtloff

Musik: Matthes Hagedorn: Flöten / Thomas Wansing: Percussion, Klavierharfe, Psalter, Harmonium / Roland Weber: Percussion, Santouri, Saz, Bouzouki, Gitarre

Darsteller: Carola Bambas, Kai Bettermann, Nathalie Cohen, Clemente Fernandez, Jacqueline Fischer, Kerstin Hörner, Isabelle Rivoal, Christophe Thebault

Chor-Vögel: Karima Bende, Mona Deußen, Damaris Gendolla, Tusnelda Mercy, Jenny Schäfer, Konstantinos Tzintziras
  23.02 bis 25.02  
"Die Vögel" im JuTA / Düsseldorf.
  28.02 bis 03.03  
"Die Vögel" im JuTA / Düsseldorf
  06.03 bis 10.03  
"Die Vögel" im JuTA / Düsseldorf
  15.03 bis 17.03  
"Die Vögel" im JuTA / Düsseldorf
  22.03 bis 23.03  
„Die Vögel“ in der Lutherkirche / Köln
  26.03 . . . . . . . .  
„Die Vögel“ in der Börse / Wuppertal
  13.06 bis 14.06  
„LUDUS DANIELIS“ in der Florinskirche / Koblenz
  29.08 . . . . . . . .  
„Die Vögel“ im Schloß Heidelberg
  17.09 . . . . . . . .  
„Septett“ in Marne / Frankreich
  03.10 . . . . . . . .  
"Tanz am Bauhaus" Kleines Haus / Dresden
  08.10 . . . . . . . .  
"Tanz am Bauhaus" Bauhaus / Dessau
  16.10 bis 17.10  
„Die Vögel“ im Stadtheater / Landsberg
  20.10 . . . . . . . .  
„Die Vögel“ im Kulturhaus / Wesel
  23.10 bis 27.10  
„Die Vögel“ im JuTA / Düsseldorf
  30.10 bis 03.11  
„Die Vögel“ im JuTA / Düsseldorf
  28.11 bis 30.11  
Auditions für „Jubiläum“
  04.12 bis 21.12  
Konzeptionsphase„Die Neuberin“

1995

  04.01 bis 08.01  
"LUDUS DANIELIS" - Kreuzherrenkirche / Düsseldorf
  18.01 bis 19.01  
"LUDUS DANIELIS"- Johanneskirche / Düsseldorf
  21.01 . . . . . . . .  
"LUDUS DANIELIS"- Johanneskirche / Düsseldorf
  26.01 bis 27.01  
"LUDUS DANIELIS"- Lutherkirche / Köln
  03.02 bis 04.02  
"LUDUS DANIELIS"- Marktkirche / Essen
  09.03 . . . . . . . .  
"LUDUS DANIELIS" - Johanneskirche / Düsseldorf
  14.03 . . . . . . . .  
"LUDUS DANIELIS"- Prinzregenten-Theater / München
  17.03 bis 19.03  
Auditions für "Die Vögel"
  21.03 bis 22.03  
"Das mechanische Ballett" - Freies Gymnasium / Bern (CH)
  17.05 . . . . . . . .  
Vorpremiere "Die barocke Maskenbühne IV" - Theater am Wall / Warendorf
  18.05 . . . . . . . .  
Vorpremiere "Maskenbühne" - Schloß Neuhaus / Paderborn
  30.05 . . . . . . . .  
Probenbeginn"Die barocke Maskenbühne"(4. Fassung)
  05.07 . . . . . . . .  
Premiere "Maskenbühne" (4. Fassung) im Spee'schen Garten / Düsseldorf
  06.07 bis 09.07  
Folgeaufführungen "Maskenbühne" im Spee'schen Garten / Düsseldorf

Buch, Inszenierung, Choreografie: J.U.Lensing / Choreografie der höfischen Tänze: Deda Colonna / Musik: J.U.Lensing & Thomas Neuhaus

Darsteller und Rollen:

Kai Bettermann: Capitano, Brighella
Nathalie Cohen: Colombine, Hut-Fuß-Figur
Clemente Fernandez: Pantalone, Pulchinello, Coviello, Dottore, Bauer
Jacqueline Fischer: Frau Lambranzi, Nacissin Il Limone
Kerstin Hörner; Venezianerin, Ballerina, Nacissin L'Oranga
Maria-Jesus Lorrio: Pulchinella, Schifferin, Bäuerin, Hut-Fuß-Figur
Jaime Mikan: Venezianer, Sgatello, Schiffer
Francesco Russo: Lambranzi, Harlekino

Musiker:

Knut Jerxen: Perkussionsinstrumente
Dieter Stamer: Marimbaphon, Pauken, Woodblocks, Percussion
Thomas Wansing: Cembalo, Percussion
  23.07 . . . . . . . .  
"Maskenbühne"- Salzhof / Bad Salzuflen
  29.07 . . . . . . . .  
"LUDUS DANIELIS"- Vor dem Dom von Fritzlar
  30.07 . . . . . . . .  
"LUDUS DANIELIS"- Im Kloster Germerode
  07.09 . . . . . . . .  
"Die barocke Maskenbühne"- Kulturhaus Lüdenscheid
  19.09 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Die Vögel"
  22.12 bis 23.12  
"LUDUS DANIELIS" mit ESTAMPIE in Landsberg

1994

  17.02 . . . . . . . .  
Premiere "Reden ist Silber..." - Theaterhaus / Düsseldorf
  18.02 bis 20.02  
"Reden ist Silber..." - Theaterhaus / Düsseldorf
  23.02 bis 27.02  
"Reden ist Silber..." - Theaterhaus / Düsseldorf
  17.03 bis 20.03  
"Reden ist Silber..." - Bauhaus / Dessau
  30.03 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Figur und Klang im Raum" (Neufassung)
  23.04 bis 24.04  
Premiere "Figur und Klang im Raum"(Neufassung) – Palais des beaux arts / Charleroi (B) / Biennale de la danse
  04.05 bis 07.05  
"Tanz am Bauhaus" bestehend aus "Figur und Klang im Raum" (Neufassung) und "Das mechanische Ballett" – Centre Georges Pompidou / Paris (F)
  25.05 bis 28.05  
"Tanz am Bauhaus" - Suzanne Dellal Centre / Tel Aviv (Israel)
  04.06 . . . . . . . .  
"Reden ist Silber..." - Schloß Wolfsburg
  26.06 bis 28.03  
"Reden ist Silber..." - Schauspielhaus / Düsseldorf
  30.08 . . . . . . . .  
Probenbeginn "LUDUS DANIELIS"
  07.10 . . . . . . . .  
"Das mechanische Ballett" - Tanzmesse Essen - Zeche Zollverein
  30.10 bis 04.11  
Workshop "Kathak Tanz"/ Ghiridari Lal in unserer Probenbühne
  11.11 bis 12.11  
"Figur und Klang im Raum II" - Flottmannhallen / Herne
  28.12 . . . . . . . .  
Premiere"LUDUS DANIELIS"- Kreuzherrenkirche / Düsseldorf
  29.12 bis 01.01  
"LUDUS DANIELIS" - Kreuzherrenkirche / Düsseldorf

1993

  25.03 . . . . . . . .  
Premiere "Figur und Klang im Raum" - Bauhaus Dessau
  26.03 bis 28.03  
Folgeaufführungen "Figur und Klang im Raum" - Bauhaus Dessau
  15.04 . . . . . . . .  
Premiere"Figur und Klang im Raum" - Theaterhaus Düsseldorf
  16.04 bis 18.04  
"Figur und Klang im Raum" - Theaterhaus Düsseldorf
  21.04 bis 25.04  
"Figur und Klang im Raum" - Theaterhaus Düsseldorf
  27.04 bis 02.05  
"Figur und Klang im Raum" - Theaterhaus Düsseldorf
  07.07 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Die barocke Maskenbühne" (Straßenfassung)
  20.07 bis 01.08  
"Maskenbühne" (Straßenfassung) - Platz vor dem Palais de Papes /Avignon (F)
  07.09 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Reden ist Silber..."

1992

  15.01 bis 26.01  
"NOVEMBER" - Theaterhaus / Düsseldorf
  04.07 bis 05.07  
"Bauhausbühne" - Theaterhaus / Düsseldorf
  10.07 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Die barocke Maskenbühne" (Heidelberger Fassung)
  13.08 . . . . . . . .  
Premiere "Die barocke Maskenbühne" (4. Fassung) - Schloß Heidelberg (Heidelberger Schloßfestspiele)
  14.08 bis 16.08  
Folgeaufführungen"Maskenbühne"(4) - Schloß Heidelberg
  03.09 bis 06.09  
"Maskenbühne" (4) - Theaterhaus / Düsseldorf
  10.09 bis 13.09  
"Maskenbühne" (4) - Theaterhaus / Düsseldorf
  15.09 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Figur und Klang im Raum"
  11.11 bis 12.11  
"Bauhausbühne" - Neues Theater / Halle
  25.11 . . . . . . . .  
Teilnahme am Pressefest des Kultusministeriums NRW mit Figurinen der "barocken Maskenbühne"

1991

  16.02 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Die barocke Maskenbühne" (3. Fassung)
  01.03 . . . . . . . .  
Bezug der Probenbühne, Winkelsfelderstraße 21 in Düsseldorf
  07.03 . . . . . . . .  
Premiere "Die barocke Maskenbühne"(3. Fassung) – Theaterhaus Düsseldorf
  08.03 bis 10.03  
Folgeaufführungen "Maskenbühne"(3) - Theaterhaus / Düsseldorf
  13.03 bis 17.03  
Folgeaufführungen "Maskenbühne"(3) - Theaterhaus / Düsseldorf
  31.05 bis 01.06  
"Bauhausbühne" - Centre Georges Pompidou / Paris (F)
  05.06 bis 08.06  
"Bauhausbühne" - Theaterhaus Düsseldorf
  09.07 . . . . . . . .  
Probenbeginn "NOVEMBER 1918*1989 - Revolution in Deutschland"
  07.10 bis 10.10  
"NOVEMBER" - Bauhaus / Dessau
  30.10 . . . . . . . .  
Premiere "NOVEMBER" - Theaterhaus / Düsseldorf
  31.10 bis 03.11  
Folgeaufführungen "NOVEMBER"- Theaterhaus / Düsseldorf

1990

  24.04 bis 28.04  
Workshop mit Masken/ Erhard Stiefel
  02.05 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Die Küche"
  03.06 . . . . . . . .  
"Bauhausbühne" - Stadttheater / Gera (DDR)
  08.06 bis 09.06  
"Bauhausbühne" - JuTA / Düsseldorf
  12.06 bis 17.06  
"Bauhausbühne"- Theaterhaus / Stuttgart
  16.10 bis 17.10  
"Bauhausbühne"- Theater / Erlangen
  29.11 . . . . . . . .  
Premiere "Die Küche" - Theaterhaus / Düsseldorf
  30.11 bis 02.12  
Folgeaufführungen "Die Küche" - Theaterhaus / Düsseldorf
  05.12 bis 09.12  
Folgeaufführungen "Die Küche" - Theaterhaus / Düsseldorf
  12.12 bis 16.12  
Folgeaufführungen "Die Küche" - Theaterhaus / Düsseldorf
  19.12 bis 23.12  
Folgeaufführungen "Die Küche" - Theaterhaus / Düsseldorf
  26.12 bis 30.12  
Folgeaufführungen "Die Küche" - Theaterhaus / Düsseldorf

1989

  08.02 bis 09.02  
"Bauhausbühne" Gasteig / München (Dance 89)
  04.04 . . . . . . . .  
Vorpremiere "Die barocke Maskenbühne" - ZAKK/Düsseldorf
  06.04 . . . . . . . .  
Premiere "Die barocke Maskenbühne" - Malkasten/Düsseldorf
  07.04 bis 09.04  
Folgeaufführungen "Maskenbühne" - Malkasten/Düsseldorf
  12.04 bis 14.04  
Folgeaufführungen "Maskenbühne" - Malkasten/Düsseldorf
  20.04 bis 22.04  
"Bauhausbühne" - Mousonturm / Frankfurt
  30.05 . . . . . . . .  
"Maskenbühne" - Tafelhalle / Nürnberg (Figurentheaterfestival)
  28.06 bis 29.06  
"Bauhausbühne" - Nationaltheater/Weimar (DDR)
  28.08 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Die barocke Maskenbühne" (2. Fassung)
  27.09 . . . . . . . .  
Premiere "Maskenbühne" (2. Fassung) - Malkasten/Düsseldorf
  28.09 bis 01.10  
Folgeaufführungen "Maskenbühne" (2) - Malkasten/Düsseldorf
  03.10 bis 05.10  
Folgeaufführungen "Maskenbühne" (2) - Malkasten/Düsseldorf
  10.10 bis 11.10  
"Bauhausbühne" - Twentse Shouwbourg / Enschede (NL)
  27.10 bis 28.10  
"Bauhausbühne" - Rotterdamse Shouwburg / Rotterdam (NL)

1988

  31.03 bis 04.04  
"Die mechanische Bauhausbühne", JuTA
  03.06 . . . . . . . .  
"Bauhausbühne" - Musikhochschule Köln
  06.06 . . . . . . . .  
"Bauhausbühne" - Folkwanghochschule Essen
  02.09 bis 03.09  
"Bauhausbühne" - Friedrich-Wilhelm-Gymnasium Köln
  14.09 . . . . . . . .  
"Bauhausbühne" - Brucknerhaus / Linz (A) (Ars electronica)
  23.09 bis 25.09  
"Bauhausbühne" - Ernst-Waldau Theater/Bremen (Festival „Politik im freien Theater“)
  07.10 bis 08.10  
"Bauhausbühne" - Bauhaus Dessau (DDR)
  21.10 bis 25.10  
Workshop mit Masken/ Erhard Stiefel
  26.10 . . . . . . . .  
Probenbeginn "Die barocke Maskenbühne"
  07.12 bis 11.12  
"Bauhausbühne" - Hebbel-Theater/Berlin

1987

  10.05 . . . . . . . .  
Gründung des"Theaters der Klänge".
  07.09 bis 25.11  
Proben "Die mechanische Bauhausbühne" im Juta und im ZAKK Düsseldorf
  26.11 . . . . . . . .  
Premiere "Die mechanische Bauhausbühne" im JuTA / Düsseldorf
  27.11 bis 28.11  
„Die mechanische Bauhausbühne“im JuTA / Düsseldorf
  03.12 bis 05.12  
„Die mechanische Bauhausbühne“im JuTA / Düsseldorf
  29.12 bis 02.01  
„Die mechanische Bauhausbühne“im JuTA / Düsseldorf

zurück
     
  25 Jahre THEATER DER KLÄNGE